So erreichen Sie uns

NABU Regionalverband
Frankfurt (Oder) e.V.

Lindenstrasse 7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel:    03 35.6 80 31 79
Fax:   03 35.6 06 75 33
Mail:   Info(at)NABU-
Frankfurt-Oder.de

Webseite durchsuchen

Vogelbeobachtungen - Zugvogelzeit

IMG 16112018 31 1b

Der Vogelzug - ein Ereignis, welches alljährlich im Herbst schon beginnt und bei dem im Frühjahr wieder Ruhe einkehrt! Durch "unseren" Fluss - die Oder - aber auch durch die landwirtschaftliche Nutzung haben wir hier in der Region das Glück, den Vogelzug hautnah mitzuerleben und durch ihn auch so manche tollen Gäste begrüßen zu dürfen.

Haben Sie schon einmal erlebt, wenn sich ein ganzes Feld in die Lüfte erhebt? Oder wenn mit einem Rauschen auf einmal über 400 Finken zwitschernd an einem vorbeifliegen? Vielleicht fängt auch einfach mal das Schilf an zu winken, obwohl kein Wind weht? Oder man hört Trompeten in der Luft bzw. mitten auf einem Feld musizieren.


Ihr Interesse ist geweckt? Na dann auf, zu einem Spaziergang!


Auf dem Damm entlang der Oder, auf den Wald- und Feldwegen (zum Beispiel bei Lossow oder Güldendorf), entlang der Obstplantagen in Markendorf oder auf einer Runde auf der Insel Ziegenwerder - an all diesen Orten kann man die Natur genießen. Und in der Zugvogelzeit zeigen sich hier so manche tolle Gäste - wie zum Beispiel Bartmeise, Singschwan, Rostgans, Seeadler, Bergfink, Kornweihe, Nonnengans, Säbelschnäbler und noch so einige mehr!


IMG 02012019 14 1b
Und mit einer minimalen Anstrengung könnten Sie uns bei einem solchen Spaziergang sogar helfen!
Haben Sie schon einmal von der Internetseite www.ornitho.de oder der dazugehörigen App "NaturaList" gehört? Vielleicht nicht.


Bestimmt haben Sie jedoch schon einmal davon gehört, dass ein Rückgang der Artenvielfalt in der Natur zu verzeichnen ist - so auch in der Vogelwelt (Ornithologie). Um diesen Rückgang zukünftig noch genauer nachvollziehen und entgegenwirken zu können, wurde für die Ornithologie in Zusammenarbeit mit dem Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA), dem Bundesamt für Naturschutz und vielen anderen ornithologischen Verbänden/Vereinen/Einrichtungen die Internetseite erstellt. Mit dieser Internetseite soll dem neuen Zeitalter Rechnung getragen und ein aktueller Überblick über das vogelkundliche Geschehen in Deutschland sowie Luxemburg geschaffen werden. Im Ergebnis erfolgt eine wissenschaftliche Auswertung der gesammelten Daten und der Einsatz vor allem auch im Sinne der Natur.

IMG 28112018 46 1b
Meldungen können von "Jedermann" erfolgen! Man muss sich nur einmalig anmelden und nutzt dann seine Zugangsdaten. Selbst die im ersten Moment vielleicht kompliziert aussehende Eingabemaske wird mit jeder Meldung geläufiger - fast wie die Einrichtung eines Suchauftrages in einem Verkaufsportal - nur dass man hier das "Gefundene" eingibt!


Abschließend sei noch darauf hingewiesen, dass diese Daten natürlich nicht nur in der Zugvogelzeit, sondern des ganzen Jahres interessant sind! Und auf einem Spaziergang einmal kurz das Handy herausholen, um eine Info weiterzugeben, hat doch bestimmt jeder schon einmal gemacht!


In diesem Sinne - viel Freude in der Natur und vielen Dank für Ihre Hilfe!

S.R.

Helfen-Mitmachen

NABU Termine 2021


Janurar - März


16.01. 09.30 Uhr
Arbeitseinsatz auf der
Orchideenswiese Klingetal


30.01. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz

03.02. 19.00 Uhr
NABU - Treff

08.02. 19.00 Uhr
FG Feldherpetologie

ab 8.KW
Aufstellen von
Amphibienzäunen

17.02 19.00 Uhr
FG Ornithologie

Arbeitseinsätze
20.02.
Kopfweidenpflege
27.02
Kopfweisenpflege

weitere
Informationen

über das Büro

03.03.  19.00 Uhr
NABU - Treff

08.03.  19.00 Uhr
FG Fledherpetologie

13.03. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz
Orchideenwiese Booßen

17.03. 19.00 Uhr
FG Ornitologie

28.03. 10.00 Uhr
FG Feldhepretologie
Exkusion

 

Unser Spendenkonto

Naturschutzbund Deutschland
Regionalverband  Frankfurt (Oder) e.V.


Aus Sicherheitsgründen bitte
die Angaben im Büro erfragen

Durch Angabe des Verwendungszweckes, ist auch eine projektbezogene Spende möglich.