So erreichen Sie uns

NABU Regionalverband
Frankfurt (Oder) e.V.

Lindenstrasse 7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel:    03 35.6 80 31 79
Fax:   03 35.6 06 75 33
Mail:   Info(at)NABU-
Frankfurt-Oder.de

Webseite durchsuchen

Informationssammlung

Vortrag zum Insekt des Jahres 2017 - Gottesanbeterin


Die Gottesanbeterin – eine versteckte Schönheit breitet sich aus

Im Juni 2017 hatte der NABU Regionalverband Frankfurt (Oder) zu einem reich bebilderten und spannenden Vortrag zum Insekt des Jahres 2017, der Gottesanbeterin, in den Klubraum im Haus der Künste in der Lindenstraße 7 eingeladen. Hier zeigte Manfred Keller, beeindruckende Naturaufnahmen und berichtete über Beeindruckendes zur Ausbreitung und Lebensweise der Gottesanbeterin.
Auch kleine Entdecker und neugierige Frankfurter die sich selbst auf die Suche nach Gottesanbeterinnen begeben wollten, kamen besonders auf ihre Kosten.  



Interessierte Naturfreunde konnten an diesem Abend sehr viel Neues erfahren und im Rahmen eines "Citizen Science" Projektes selbst zum Forscher werden und die Ausbreitung hautnah miterleben.

Nur eine von 2500 Arten aus der Gruppe der Gottesanbeterinnen hat es bislang bis zu uns nach Deutschland geschafft und ist seit 2007 auch in Brandenburg zu finden. Ihr Name bezieht sich auf die Ruhestellung, bei der sie mit beiden Fangbeinen nach vorn vor den dreieckigen Kopf gerichtet auf Beutetiere wartet, die sie nach nach dem blitzschnellen Fang lebendig verspeist.
Einzigartige Naturaufnahmen und neueste Forschungsergebnisse zum Insekt des Jahres 2017 in unserer Region präsentierte Herr Keller, der sich bei den Mantidenfreunden Berlin-Brandenburg engagiert, in einem reich bebilderten Vortrag und zeigte mit eindrucksvollen Ausbreitungskarten die Einwanderung der Gottesanbeterin anschaulich auf.
Im Rahmen eines „Citizen Science“ Projektes kann nun auch jeder selbst zum Forscher werden, diese besonderen Tiere suchen und die Verbreitung der Art über ihre bisherig 15 Verbreitungsorte hinaus hautnah verfolgen. Im Hochsommer, ab Ende Juni/Anfang Juli, sind die ersten ausgewachsenen Gottesanbeterinnen in trockenen, warmen Graslandschaften zu finden und können dann direkt an die Mantidenfreunde mit einem Bild gemeldet werden. Wer sich hierzu weiter informieren möchte, kann unter https://www.potsdam.de/gottesanbeterin-gesucht-dem-insekt-des-jahres-2017-auf-der-spur vieles Nützliche finden.

Helfen-Mitmachen

NABU Termine 2020

Juni - August

03.06. 19.00 Uhr
NABU - Treff

13.06. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz:
Orchideenwiesenmahd
und Beräumung

20.06. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz:
Orchideenwiesenmahd
und Beräumung

01.07.  19.00 Uhr
NABU - Treff

04.07. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz:
Orchideenwiesenmahd
und Beräumung

05.07. 09.30 Uhr
FG Botanik:
Exkursion im Gebiet der
Jahresstudie

11.07. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz:
Orchideenwiesenmahd
und Beräumung

05.08.  19.00 Uhr
NABU - Treff

08.08. 09.00 Uhr
Arbeitseinsatz:
Orchideenwiesenmahd
und Beräumung


Unser Spendenkonto

Naturschutzbund Deutschland
Regionalverband  Frankfurt (Oder) e.V.


Aus Sicherheitsgründen bitte
die Angaben im Büro erfragen

Durch Angabe des Verwendungszweckes, ist auch eine projektbezogene Spende möglich.

Wer ist online

Aktuell sind 177 Gäste und keine Mitglieder online