So erreichen Sie uns

NABU Regionalverband
Frankfurt (Oder) e.V.

Lindenstrasse 7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel:    03 35.6 80 31 79
Mail:   Info(at)NABU-
Frankfurt-Oder.de

Webseite durchsuchen

Informationssammlung

Frühlingserwachen im Pohlitzer Mühlenfließ

 
„Lebenswerte Natura 2000-Gebiete“

Der NABU Regionalverband Frankfurt (Oder) und die Oberförsterei Siehdichum/Revier Fünfeichen haben im April 2019 Natur-Interessierte eingeladen, die Vielfalt der Natur entlang des Eisvogelpfads im FFH-Gebiet „Pohlitzer Mühlenfließ“ nahe Eisenhüttenstadt zu erkunden. Weitere Informationen über diese Exkursion erhalten Sie in diesem Artikel.

Das Naturschutzgebiet und FFH-Gebiet „Pohlitzer Mühlenfließ ist ca. 90 Hektar groß und liegt im Landkreis Oder-Spree, westlich von Eisenhüttenstadt. Im Gebiet kommen Magere-Flachland-Mähwiesen, aber auch Auen-Wälder vor und es stellt einen Lebens- und Rückzugsraum von vielen wildlebenden Tierarten dar, z. B. Eisvogel (Alcedo atthis), Ringelnatter (Natrix natrix) und Knoblauchkröte (Pelobates fuscus).


 

Von der Krötenwanderung bis zum Eisvogel – entdecken die Teilnehmer die Naturschätze im FFH-Gebiet „Pohlitzer Mühlenfließ“. Die Teilnehmer trafen sich um 9:30 Uhr am Parkplatz nahe des Eisvogelpfads, von dort wanderten sie gemeinsam ins FFH-Gebiet. 

Exkursion im FFH-Gebiet „Pohlitzer Mühlenfließ“
Samstag, 06.04.2019, 9:30 – 12 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Eisvogelpfad






 

NABU Termine 2024


Juni - August 2024


08.06. 
Arbeitseinsatz NICHT
notwendig


09.06. Hoffest
Obstbauer Neumann
entfällt!

22.06 09.00 Uhr *1
Arbeitseinsätze:
Orchideenwiesen

15.06. 09.00 Uhr
NABU Exkursion

03.07. 18.30 Uhr
NABU - Treff

06.07. 10.00 Uhr
FG Botanik Exkursion
zur Jahresstudie

20./27.07 09.00 Uhr *1
Arbeitseinsätze:
Feuchtwiese Neuzelle

07.08. 18.30 Uhr
NABU - Treff

17.08. 10.00 Uhr
FG Botanik Exkursion
zur Jahresstudie

*1 nur nach Bedarf bzw.
genaue Absprachen
erfolgen über das Büro

Unser Spendenkonto

Naturschutzbund Deutschland
Regionalverband  Frankfurt (Oder) e.V.


Aus Sicherheitsgründen bitte
die Angaben im Büro erfragen

Durch Angabe des Verwendungszweckes, ist auch eine projektbezogene Spende möglich.